||JungeKunstSchmiede
JungeKunstSchmiede2018-08-24T06:52:50+00:00

JungeKunstSchmiede

Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg.

Für die Workshops müsst ihr euch online auf der Homepage des KulturFlecken anmelden. Das Anmeldeformular findet ihr unter www.kulturflecken.de unter der entsprechenden Veranstaltung.

Teilnahmegebühren: € 8,– inkl. Materialkosten pro Workshop/Kind

Veranstaltungsort: Alte Schmiede, Silberstern 4, 57528 Freudenberg

Gelocht und aufgefädelt

Alter: 7–12 Jahre
Termin: Freitag, 07.09.2018 von 15–17 Uhr
Leitung: Kai Gieseler

Sind die Stöcke leicht und können fliegen? Sind sie dünn, kann ich sie biegen? Wir untersuchen verschiedene Äste und verbinden sie mit Draht zu kleinen Flugobjekten, Mobiles oder selbstkonstruierten Gebilden, die du mit Stoff, Papier und Folien bespannen kannst.

Landschaften – Acrylmalerei auf Malgrund

Alter: 7–13 Jahre
Termin: Freitag, 05.10.2018 von 15–17 Uhr
Leitung: Silke Krah

Es gibt ein helles Blau, das nennt sich ‚Himmelblau‘, aber der Himmel kann noch soviel mehr Farben zeigen. Und die Bäume, Sträucher und Wiesen sind auch ganz unterschiedlich grün/gelb/bräunlich. Genau das wollen wir untersuchen und malen selbst eine Landschaft, die aus vielen Farben entstehen wird. Das Ganze könnt ihr mit Acrylfarben auf Malpappen festhalten.

Schwarz und Weiß und das dazwischen

Alter: 8–14 Jahre
Termin: Freitag, 02.11.2018 von 15–17 Uhr
Leitung: Silke Krah

Schwarz-weisse Bilder haben eine andere Wirkung als farbige.  Schatten und Tiefen werden wichtiger, helle oder dunkle Stellen treten durch Kontrast hervor. Ihr könnt ein Motiv wählen – egal ob Tier, Haus oder Nachthimmel – und mit Pastell- und Kohlekreiden auf ein dickeres Papier zeichnen. Gerne könnt ihr ein Bild mitbringen, was ihr mit Schwarz und Weiss und allen übrigen Graustufen zeichnen möchtet.

Let’s Druck It!

Alter: 6–10 Jahre
Termin: Freitag, 07.12.2018 von 15–17 Uhr
Leitung: Jennifer Cierlitza

Drucken, malen, schneiden, stempeln. 

Wir probieren viele Druck-, Mal und Collagetechniken aus und stellen unsere eigenen Postkarten her. 

Der rote Raum

Alter: 6–10 Jahre
Termin: Freitag, 11.01.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Kai Gieseler

Wir decken den Tisch mit Tellern, Torten, Kerzen und dekorieren den Raum mit Lampen, Stühlen und Vorhängen. Jeder malt in roten Farbtönen, was er in den Raum stellen möchte.  Ausgeschnitten und an die Wand geheftet entsteht eine Collage aus ganz vielen roten Farbtönen. Wenn du dich auch noch rot anziehst, wirst du ein Teil des Gemäldes. Deine Bilder kannst du anschließend mit nach Hause nehmen.

Kunst aus und mit Büchern

Alter: 10–14 Jahre
Termin: Freitag, 01.02.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Silke Krah

Ausrangierte Bücher werden hier zu Buchskulpturen umgestaltet oder Buchseiten als Zeichenpapier und Hintergrund verwendet. Zwischendrin gibt es vielleicht einen Blattsalat oder ein dicker Bücherwurm krabbelt sichtbar durch die Seiten eines Buches. Mit dem Buch und dessen bedruckten Buchseiten als Ausgangsmaterial wird gefaltet, geklebt, gedruckt und gemalt.

Von wegen alter Hut

Alter: 7–13 Jahre
Termin: Freitag, 01.03.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Silke Krah

Alte Sachen sind manchmal zu schön, um sie weg zu werfen, warum sollte man dann nicht Kunst daraus machen?

Ein dicker alter Pinsel, dessen Griff durch viele Farbspritzer aussieht, als ob er ein teures Gewand trägt, ein alter Hut, der mehr Falten hat, als ein alter Mann Geschichten dazu erzählen kann. Wir machen Kunstobjekte aus den interessanten, in die Jahre gekommenen Dingen.

Lakritze und Co.

Alter: 6–12 Jahre
Termin: Freitag, 05.04.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Kai Gieseler

Kleine Alltagsdinge groß herauskommen zu lassen, ist Ziel der großen Pop-Art-Künstler wie Andy Warhol, Robert Rauschenberg oder Claes Oldenburg gewesen. Wir malen (und essen….) verschiedene Lakritz- und Fruchtgummileckereien mit Pastellkreiden groß auf schwarze Pappe.   

Druckworkshop – Styrenedruck für Anfänger

Alter: 6–10 Jahre
Termin: Freitag, 03.05.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Silke Krah

Zuerst gestaltet ihr den Hintergrund auf einem Papier mit bunten Farben. Während die Blätter trocknen, werden die Styreneplatten aus feinschaumigem Styropor mit Stiften und Scheren bearbeitet. Hierbei werden Spuren in die Platte geritzt und auch Formen ausgeschnitten, die dann abgedruckt werden können. Hierfür wird Linolfarbe auf die Platte aufgetragen und auf dem Blatt angeordnet und mit einer großen Walze, ähnlich eines Stempels, auf das Blatt abgedruckt.

Porträtmalerei

Alter: 7–14 Jahre
Termin: Freitag, 07.06.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Silke Krah

Hier bekommt ihr jede Menge Tipps wie man ein Gesicht malen kann, z.B. wo liegen die Augen, wie weit sind zwei Augen im Durchschnitt auseinander? Aber auch, wie man Hautfarbe mischen kann und einiges mehr. Bitte bringt doch ein Foto von eurem Lieblingsmenschen oder sogar von euch selbst mit. Jeder kann dann versuchen, ein Portrait dieser Vorlage mit Acrylfarben und Pinsel auf eine Malpappe zu zaubern.

Keine Kopie! – Zeichnen mit Kohlepapier

Alter: 6–12 Jahre
Termin: Freitag, 05.07.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Kai Gieseler

Wir wollen nicht abpausen! Die schwarzen oder blauen durchgedrückten Linien des Kohlepapiers ergeben beim Zeichnen besonders lockere und fröhliche Striche und es entstehen interessante Effekte mit dieser alten Kopiermethode für die Schreibmaschine.