JungeKunstSchmiede – Workshops 2019/2020

Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg.

Für alle Workshops (Ausnahme: „Bunten Staub aufwirbeln“ anläßlich des „Freudenberger Advents“) müsst ihr euch online auf der Homepage des KulturFlecken anmelden. Das Anmeldeformular findet ihr unter www.kulturflecken.de unter der entsprechenden Veranstaltung.

Teilnahmegebühren: € 8,– inkl. Materialkosten pro Workshop/Kind

Veranstaltungsort: Alte Schmiede, Silberstern 4, 57528 Freudenberg

Herr Borkenkäfer – Von Beruf Buchdrucker

Alter: 6–11 Jahre
Termin: Freitag, 06.09.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Kai Gieseler

Kennst du schon die Geheimsprache der Borkenkäfer? In diesem Workshop erkunden wir die Knabberspuren in Ästen und drucken die lustige Krickel-Krakel-Schrift in ein selbst gemachtes Buch. 

Designertaschen

Alter: 7–13 Jahre
Termin: Freitag, 27.09.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Silke Krah

Du findest ein cooles lustiges Motiv, was als Schablone auf Karton gezeichnet und anschliessend mit der Schere ausgeschnitten werden kann. Dann kannst du deine Idee mit Textilfarben auf eine Stofftasche sprayen und fertig ist deine selbst designte Tasche.

Was wohnt im Wolkenland?

Alter: 6–10 Jahre
Termin: Freitag, 08.11.2019 von 15–17 Uhr
Leitung: Olaf neopan Schwanke

Ach, die hohen Wolken – wer wohl alles da oben wohnt? Fantastische Flugmaschinen, Weltraumroboter und fliegende Hexen auf Besen: Die erfinden und zeichnen wir und drucken sie dann mittels Hochdrucktechniken als bonbonbunte Papierabzüge. Gleich ein paar Stück – damit Mama, Oma und Freunde auch ein tolles Exemplar erhalten können.

Bunten Staub aufwirbeln
(„Freudenberger Advent“)

Alter: ab 6 Jahren
Termin: Samstag, 30.11. und Sonntag, 01.12.2019, jeweils von 15–17 Uhr
Leitung: Olaf neopan Schwanke

Endlich mal Staub aufwirbeln! Pastellkreiden leuchten bunt und farbenfroh, mit den Fingern malen und Bilder wischen. Fantasiefiguren, Landschaften, Tiere und glühende Herzen können entstehen. Damit sie später nicht zu Staub zerfallen, müssen die Bilder mit Spray auf die weißen oder bunten Papiere fixiert werden, dann halten sie lange und strahlen schön. Das Angebot „Bunten Staub aufwirbeln“ anläßlich des „Freudenberger Advents“ am 30.11. und 01.12.2019 ist kostenfrei und richtet sich an alle kleinen und großen Besucher. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. An diesem Wochenende ist zudem eine kleine Ausstellung mit Arbeiten aus der „JungenKunstSchmiede“ in den Räumlichkeiten der Alten Schmiede zu sehen. Weitere Informationen auf der Homepage des Kulturflecken Silberstern unter www.kulturflecken.de

Kreativ beschimpfen

Alter: 6–11 Jahre
Termin: Freitag, 10.01.2020 von 15–17 Uhr
Leitung: Kai Gieseler

Ein Zeichenworkshop auf botanischen Spuren: „Du zitterndes Purpurglöckchen“, „Handlappriger Rhabarber“, „Stinkender Bocksfuß“ oder „Brechwurz“ oder „gemeine Myrte“… Pflanzennamen sind eine unermessliche Fundgrube für sozialverträglichere Schimpfwörter und gezeichnet sind sie noch aussagekräftiger! 

Zebrastreifen und Leopardenflecken

Alter: 6–12 Jahre
Termin: Freitag, 07.02.2020 von 15–17 Uhr
Leitung: Silke Krah

In der Tier-und Pflanzenwelt gibt es kunstvolle Muster und Strukturen. Wer verteilt die Punkte beim Marienkäfer und nach welchem Plan? Hat ein Zebra weisse Streifen auf schwarzem Fell oder umgekehrt? Wissen die Bienen schon als Baby, dass eine Bienenwabe sechs Ecken haben muß? Das gemusterte Lebewesen, dass dich am meisten interessiert, kannst du mit Acrylfarben auf einen Malkarton malen.

Lebensrad – Großes Kino klein gezeichnet

Alter: 9–14 Jahre
Termin: Freitag, 06.03.2020 von 15–17 Uhr
Leitung: Kai Gieseler

Filmdreh ohne digitale Technik:  wir bauen ein Papierkino, mit dem du deine eigenen gezeichneten Bilder in Bewegung setzen kannst. In einem Lebensrad lernen deine Bilder laufen! Keine Zauberei, sondern Optik! 

Stamp-Art

Alter: 7–13 Jahre
Termin: Freitag, 03.04.2020 von 15–17 Uhr
Leitung: Silke Krah

Bilder kann man nicht nur malen oder drucken, sondern auch stempeln. „Nur“ aus verschiedenen Stempeln, egal, ob mit kurzem Text, einem Zeichen (z.B. +/-) oder einem Bild (z.B. einem Smiley), die neben-einander, übereinander, mal dichter, mal blasser gestempelt werden, entstehen ganze Landschaften oder Figuren. Auch bei der Farbe gibt es Auswahl zwischen roten, grünen und schwarzen Stempelkissen.

Die kleinen Modedesigner

Alter: 9–14 Jahre
Termin: Freitag, 08.05.2020 von 15–17 Uhr
Leitung: Sonja Braas-Borkowski

Werde zum Modedesigner und entwirf zeichnerisch deine eigene Kleidung. Lerne durch Tipps und Tricks wie man schnell und einfach Kleider verändert oder neu gestaltet. Zusammen entwerfen wir mit Bleistift, Buntstift, Schrere und Papier die Mode, die euch gefällt.

Puppen, Kuscheltiere und mehr

Alter: 8–12 Jahre
Termin: Freitag, 05.06.2020 von 15–17 Uhr
Leitung: Sonja Braas-Borkowski

Gemeinsam basteln wir deine neue Lieblingspuppe oder ein Kuscheltier. Egal ob aus Wolle, Filz, Stoff, Watte, Bändern, Kordeln oder Plüsch – wir nähen und bauen deine neuen Freundinnen und Freunde. Wenn du schon eine Idee oder Zeichnungen oder Fotos hast, kannst du diese gerne als Inspiration nutzen und mitbringen, damit wir sie gemeinsam umsetzen können.